/ Travel

Bullet Train [Tokio 3]

Ein Erfahrung die ich in Japan unbedingt macht wollte: Eine Fahrt mit dem Shinkansen (oder auch Bullet Train genannt). Leider ist so eine Fahrt eher im oberen Preisspektrum anzusiedeln - wenn man nicht länger und öfter damit fährt. Dann gibt es so ewtas ähnliches wie das Interrail Ticket für Nicht-Japaner. Aber ich wollte trotzdem fahren und so hab ich mich für eine kurze Strecke aus Tokio raus (ca. 50min pro Richtung) entschieden. Dabei wollte ich auch einen Blick auf den Fuji erhaschen.

Dies gelang mir dann auch - leider war mein Sitzplatz auf der falschen Seite des Zuges und der war bis fast auf den letzten Platz ausgebucht. Aber man sieht ihn trotzdem klar erkennbar. Am Ziel hatte ich 20min Aufenthalt und dann gings wieder zurück - übrigens ist laut Wikipedia die Strecke die meistgenützte Highspeed-Bahnstrecke der Welt (~400.000 Fahrer pro Tag). Bei der Rückfahrt saß ich dann auf der "richtigen" Seite - jedoch hat sich der Fuji nun hinter Wolken versteckt...

Am Heimweg wollte ich noch einen Sprung in den Shinjuku Garden machen, der war aber leider zu - dazu morgen mehr. Also eine Metrostation früher am Heimweg ausgestiegen und noch einen Tempel angeschaut. Der Kontrast zwischen Business Viertel und Ort der Andacht könnte nicht extremer sein - aber seht selbst auf den Bildern (leider wegen Server-Reset noch nicht wieder da - kommt hoffentlich bald wieder).

Abends ging es dann noch auf ein Hochhaus der Regierung von dem man einen super Blick über die Stadt hat. Von so weit oben sieht man erst wie gigantisch die Stadt ist - Lichtermeer bis an den Horizont - in alle Richtungen.